Leitmotiv zum Klimawandel – Willkommenes Nebenprodukt

Im Rahmen der von uns initiierten schulen-übergreifenden Kunstausstellung erreichten uns wundervolle Bilder der jungen Künstlerinnen und Künstler zum Thema ‚Was uns bewegt‘. Beteiligt waren die Erich Kästner-Hauptschule, das Gutenberg-Gymnasium sowie die Geschwister-Scholl-Realschule. Ausgestellt wurde vom 24. Januar – 22. Februar in der Galerie am Skulpturenhof im Kreishaus Bergheim. Der SüdWestWind berichtete.

Eines der Bilder passt ausgezeichnet zum aktuellen Anliegen der Schülerinnen und Schüler für den Klimaschutz. Mit wenigen Zeilen wurde das Kunstwerk von Magdalena aus der 6. Klasse der Geschwister-Scholl-Realschule zum Leitmotiv für ein geplantes Klimaprojekt. Am vergangenen Mittwoch überreichten wir es dem Schulleiter Oliver Westphal in Form eines Posters.

Über die weiteren Aktivitäten an der Geschwister-Scholl-Realschule werden wir gerne berichten.

Für den SüdWestWind und die Kulturkreisler
Ursula Schlößer/Projektleiterin und Heribert Küppers